Tag Archives: Kunst und Kampf

Fr. 21.9.: Deutschland 1918/19 – Die Flamme der Revolution mit Bernd Langer, 20 uhr Subrosa

Lesung und Diskussion mit Bernd Langer (Kunst und Kampf, Berlin)

Im Jahr 1919 entwickelt sich im Deutschen Reich ein Bürgerkrieg, der nicht als solcher in den Geschichtsbüchern verzeichnet ist. Wie kommt es dazu?

Mit Beginn des Ersten Weltkriegs 1914 radikalisieren sich die sozialen Verhältnisse. Weil die SPD den Kriegskurs des Kaiserreiches mitträgt, spaltet sich die Partei und es entsteht die Unabhängige Sozialdemokratie. Auftrieb erhält die Antikriegsstimmung durch die Revolution in Russland 1917. Doch erst mit der militärischen Niederlage bricht das Kaiserreich 1918 zusammen, und ein Matrosenaufstand in Kiel wird zum Auslöser der Novemberrevolution.
Continue reading Fr. 21.9.: Deutschland 1918/19 – Die Flamme der Revolution mit Bernd Langer, 20 uhr Subrosa